Die Getreideernte beginnt!

Die erste Gerste 2022 ist gedroschen

Die Gerstenbestände sind in den meisten Regionen reif. Kontrollieren Sie jetzt Ihre Bestände - speziell auf Lager und Befahrbarkeit.

Wir haben unsere Lager geräumt und sind für Sie bereit!

Gerne holen wir bei Ihnen das Getreide ab - ab Hof oder nach Vereinbarung auch ab Feld mit unserem eignen Fuhrpark!

Möchten Sie Getreide in der Ernte kaufen?
Wir machen Ihnen attraktive Angebote!

Tagesaktuelle Preise unter 09834 555 , per E-mail oder WhatsApp

Welche Grenzen bezüglich des Feuchtegehaltes gibt es?
Bei Weizen, Roggen, Triticale, Dinkel, Futtergerste gilt die 15% Grenze. Der maximale Feuchtegehalt bei Raps ist 9%, bei Sommerbraugerste 14,5%.

Sie sind sich bezüglich des Feuchtegehaltes noch unschlüssig? Kommen Sie mit einer Probe vorbei und wir können den Feuchtegehalt Ihres Getreides exakt analysieren!

Wer sein Getreide selbst verfüttert, hat bei höheren Feuchtegehalten die Möglichkeit mit Säuren das Getreide zu stabilisieren.

Zurück

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung!

Sie benötigen vorher eine Beratung oder ein Angebot? Bekommen Sie!
Wir stehen gerne per Whatsapp oder Telefon für Ihre Fragen und Anliegen zur Verfügung...

Copyright 2022. Metz Agrar Center GmbH. Umsetzung: grafikbotschaft.de

Um Ihnen eine wertvolle Informationsquelle zu bieten, setzen wir Cookies und Dienste von Drittanbietern ein. Wenn Sie dem zustimmen, werden technisch notwendige Cookies, Messenger People Dienste und Google Analytics, nach den Vorgaben der DSGVO, geladen. Bei Nichtzustimmung werden nur die für Basisfunktionen technisch notwendigen Cookies geladen.

Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum .

Erreichen Sie uns immer und überall: Auf den Kreis mit den Sprechblasen klicken, Haken beim Datenschutz setzen

und Lieblings-
Messenger wählen.