Beschäftigung und gesunder Darm im Sinne der Initiative Tierwohl!

Rohfaser ist der Schlüssel zur optimalen Tiergesundheit!

Ausreichende und qualitativ hochwertige Rohfaser ist Grundvoraussetzung für die Tier- und Darmgesundheit. Das gilt für Zuchtsauen, Ferkel und Mastschweine gleichermaßen. Hauptbestandteil vom Faserati sind modifizierte Gerstenfasern.

Schweine brauchen für eine funktionierende Verdauung ausreichend Rohfaser. Damit werden die Darmfunktion und die Bakterienbesiedlung im Darm gesteuert. Die Rohfaserverdauung erfolgt durch Fermentation. Neben dem absoluten Gehalt sind die bakteriell fermentierbare Substanz (BFS) und die Geschwindigkeit der Fermentation von Bedeutung. Nur wenn ausreichend BFS im Darm vorhanden ist, gibt es einen ausreichenden Bakterienbesatz. Mit Faserati wird sichergestellt, dass in jedem Darmabschnitt des Schweins Rohfaser vorhanden ist.

Langeweile im Stall?

Neben der Rohfaser sorgt Faserati für Abwechslung im Stall und beschäftigt die Tiere.

  • Rangkämpfe und Langeweile unter den Tieren werden durch den schmackhaften Faserati verhindert.
  • Durch die separate Rohfasergabe mit dem Faserati werden nicht nur die Tageszunahmen verbessert, sondern auch unerwünschte Verhaltensweisen wie Schwanzbeißen und Ohrbeißen.
Langeweile im Schweinestall
Faserati erfüllt entsprechend der ITW Haltungsklasse II

Gegen Langeweile und für die Initiative Tierwohl 3.0 haben wir eine Antwort auf die Anforderungen zum Raufutter in den Schweineställen.

Faserati Mini

Gepresste 5 mm Pellets aus modifizierten Gerstenfasern, Sonnenblumenschalen und Getreidekleie; optimal für Ferkel

Faserati

70 mm im Durchmesser, ca. 35 cm lang, ca. 1,5 kg schwer aus modifizierten Gerstenfasern, Sonnenblumenschalen und Getreidekleie

Faserati Grün

70 mm im Durchmesser, ca. 35 cm lang, ca. 1,5 kg schwer aus Dinkelspelzen und Grünmehl

Faserati Doser

Ideale Aufbewahrung der Faserati-Stangen im Edelstahlgestell. Durch die Schlitze lässt sich der Füllstand einfach kontrollieren und der Faserati ist geschützt vor Kot und Verschmutzungen.

Der Einsatz der Faserati Stangen ist mit wenig Aufwand möglich und kann perfekt in den FASERATI-DOSER oder in bestehende Systeme integriert werden.

Warum zusätzliche Rohfaser?

  • fördert die Magendarmgesundheit
  • positive Effekte auf das Immunsystem
  • steigert das Wohlbefinden
  • sorgt für Beschäftigung im Stall
  • Schwanzbeißen und Ohrbeißen werden vermieden
  • besonders einfaches Handling

Bei Raufutter handelt es sich um rohfaserreiche, strukturreiche Futtermittel. Es muss:

  • fressbar
  • kaubar
  • untersuchbar
  • beweg- und bearbeitbar sein
  • aus 20% Rohfaser bestehen

Zurück

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung!

Sie benötigen vorher eine Beratung oder ein Angebot? Bekommen Sie!
Wir stehen gerne per Whatsapp oder Telefon für Ihre Fragen und Anliegen zur Verfügung...

Copyright 2021. Metz Agrar Center GmbH. Umsetzung: grafikbotschaft.de

Um Ihnen eine wertvolle Informationsquelle zu bieten, setzen wir Cookies und Dienste von Drittanbietern ein. Es werden dann technisch notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps und Google Analytics, nach den Vorgaben der DSGVO, geladen.

Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum .

Erreichen Sie uns immer und überall: Auf den Kreis mit den Sprechblasen klicken, Haken beim Datenschutz setzen

und Lieblings-
Messenger wählen.